print this page

Wir bilden aus, Wir bilden fort:

Menschlich, Kompetent und Praxisnah

An unseren Standorten Hausach und Offenburg
stehen wir für wertschätzende und konstruktive Ausbildung.

Die acht Ausbildungsgänge der Paritätischen Schulen für soziale Berufe halten für jeden die passende Laufbahn bereit. Ganz gleich ob man als Alltagsbetreuer den Hauptschulabschluss erwerben oder ausbildungsbegleitend Ergotherapie studieren möchte, die Paritätischen Schulen liefern die entsprechenden Möglichkeiten. Schulabgänger können sowohl mit als auch ohne Schulabschluss eine Ausbildung beginnen.

Der Erwerb des Hauptschulabschlusses ist dabei der erste Schritt. Anschließend oder direkt können weitere Berufszweige ausgewählt und erlernt werden.

Die Paritätischen Schulen bieten ihren Schülern vielfältige Möglichkeiten: Selbst ein ausbildungsbegleitendes Studium kann den beruflichen Werdegang der Schüler bereichern.

Aktuelles

INFO-VERANSTALTUNGEN

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Informationstagen

  • am Standort Hausach:
    23.06.2017 von 17.30 - 19.30 Uhr und
    13.10.2017 von 15.30 - 17.30 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Besuchen Sie auch unsere HAUSMESSE am 24.11.2017 von 15.00 bis 19.30 Uhr an unserem Standort in Offenburg.
Nutzen Sie diese Gelegenheit, Kontakte zu Einrichtungen zu knüpfen.

Messetermine - wir sind dabei:

18.11.2017        Marktplatz Arbeit in Freiburg

Fort- und Weiterbildungen - Anmeldeschluss!

Gesprächsführung mit psychisch veränderten Menschen
(geeignet als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c, 43b SGB XI)
Beginn: 06. Juli 2017  bereits ausgebucht, neuer Kurs mit
Beginn: 15. November 2017
Anmeldeschluss:  06. Oktober 2017

Ausbildung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI
Beginn: 09. Oktober 2017
Anmeldeschluss: 01. September 2017

Wir haben unseren Namen geändert